Die neue ANNA Geräteserie

Eine leistungsstarke Komplett-Lösung im Bereich handgeführtes Sägen – das ist die neue ANNA Geräteserie von WEKA. Die auf Hochfrequenztechnik basierende Geräteserie zeichnet sich durch hohe Effizienz und Anwenderfreundlichkeit aus und bietet den Kunden für vielfältige Anwendungsfälle im Bereich handgeführtes Sägen die richtige Lösung. Die Geräteserie umfasst den bereits bekannten Frequenzumformer FU6 U, die Trennsäge TS40 ANNA, sowie die neu entwickelte Ringsäge TR40 ANNA und Kettensäge TK40 ANNA.

Frequenzumformer FU6 U

Der wassergekühlte Frequenzumformer FU6 U kann als universales Antriebsaggregat alle Geräte der ANNA-Serie steuern und antreiben. Über den speziell codierten Stecker werden die unterschiedlichen Geräte vom FU6 U erkannt und die jeweils auf die einzelnen Geräte abgestimmten Einstellungen angewandt. Der Frequenzumformer kann sowohl 1-phasig als auch 3-phasig betrieben werden, je nachdem welcher Anschluss gerade zur Verfügung steht. Die Nennleistung beträgt bei 230V (1-phasig) 3700 W und bei 400 V 3AC (3-phasig) starke 6500 W. Status- und Fehlermeldungen werden dem Anwender über eine am Frequenzumformer angebrachte LED ausgegeben.

FU6U mit LED_klein

Trennsäge TS40 ANNA

Die bereits bekannte Diamant-Trennsäge TS40 ANNA ist für den vielseitigen Einsatz in Gestein, Asphalt, Beton und Mauerwerk konzipiert. Mit einer Schnitttiefe von bis zu 165mm (Sägeblatt mit 400mm Durchmesser) zeichnet sich die Säge durch ein sehr gutes Leistungsgewicht – 6500W bei 9,4kg – aus. Durch individuelle Einstellmöglichkeiten wie ein verstellbarer Haltegriff und die variable Position des Blattschutzes kann die Säge an jede Trenn-Aufgabe optimal angepasst werden.

TS40_klein

Ringsäge TR40 ANNA

Die neu entwickelte Ringsäge TR40 ANNA basiert auf dem Antriebsmotor der TS40 ANNA und kann ebenfalls 1-phasig (3700W) und 3-phasig (6500W) betrieben werden. Die hervorragende Schnitttiefe von bis zu 300 mm reicht aus, um eine Wand mit normaler Wandstärke von einer Seite aus zu durchtrennen. Ein weiteres besonderes Merkmal ist die werkzeuglose Montage/Demontage und Einstellung des Sägeblatts.

TR40_klein

Kettensäge TK40 ANNA

Die neu entwickelte Kettensäge TK40 ANNA basiert auf dem Antriebsmotor der TS40 ANNA und kann ebenfalls 1-phasig (3700W) und 3-phasig (6500W) betrieben werden. Die Kettensäge ist optimal geeignet für kleine Öffnungen, Eckschnitte und sehr tiefe Schnitte – auch ein wandnahes Schneiden ist möglich. Die große Ketten- und Schwertauswahl, u.a. ICS TwinMAX, EuroMAX und Force4 Serie, ermöglicht die Auswahl der optimalen Kettentechnik je nach Anwendung.

 

TK40_klein